...für ein Dresden ohne Barrieren
...für ein Dresden ohne Barrieren

Am 22.11.2016 wurde die Internetseite umgestellt. Bitte haben Sie noch etwas Geduld bis alle Informationen wieder zur Verfügung stehen.

Barrierefreies Bauen

Barrierefreiheit ist für Menschen mit einer Behinderung eng verbunden mit einer selbstbestimmten Lebensführung. Gesetze, Normen und Vorschriften geben den Rahmen für eine barrierefrei gestaltete Umwelt.

Barrierefreies Dresden

Text folgt

Behinderung & mehr

Text folgt

Aktuelle Informationen aus der Sozialpolitik und mehr.

kobinet-nachrichten

Fazit und Ausblick zum Teilhabegesetz (Tue, 25 Jul 2017)
In einem Vortrag in München sprach Carl-Wilhelm Rößler über das Bundesteilhabegesetz und seine Auswirkungen auf Menschen mit Behinderung. Im Fokus standen die Zukunft der Eingliederungshilfe und die Teilhabe von Menschen mit Assistenzbedarf.
>> Mehr lesen

Wahl inklusiv - Filmpremiere (Tue, 25 Jul 2017)
Das Medienprojekt Berlin präsentiert Kurzfilme, die in seinem Projekt „Wahl inklusiv" entstanden sind. Filmpremiere ist am Sonntag (30.7. um 17:00 Uhr) im Kino Zukunft am Ostkreuz, Laskerstr. 5, 10245 Berlin. Eine 2. Aufführung gibt es am Dienstag (1.8. um 18:00 Uhr) im Café OMA, Holzmarktstr. 19, 10243 Berlin. Der erste Film wurde auf der Pride Parade gedreht, die unter dem Motto "ganzhaben statt teilhaben" durch Neukölln und Kreuzberg zog. Bei dem Videoprojekt produzierten Menschen mit und ohne Behinderungen acht Tage lang Filme rund um das Thema „Politik und Inklusion". Die Filmideen wurden gemeinsam geplant und mit fachlicher Unterstützung umgesetzt.
>> Mehr lesen

... für mehr Selbstbestimmung und Selbständigkeit von Menschen mit einer Behinderung

ROLLe (Gehe)
nicht auf
ausgerollten (ausgetretenen)

PFADen,
sondern bahne dir
selbst einen Weg
und hinterlasse
eine Spur.


unbekannt
(angepasst)

Impressionen aus Dresden

Druckversion Druckversion | Sitemap
© kontakt@rollpfad.de